Musiktipp x

Faithless - Insomnia

[ neuer Musiktipp ]

Kalender x
MoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSo
    12345678910
1112131415161718192021222324
252627282930        
Designauswahl
Farbschema:
Hintergrundbild:
home logout
Sitemap
home2.gif Home
about.gif Über mich
doc.gif Dokumente
doc.gif Uni
doc.gif Schule
doc.gif Wandern
doc.gif Sonstige
picture.gif Bilder
link.gif Links
doc.gif Impressum
Wandern

Zurück zur Übersicht

Überschreitung Sarner Scharte (2460 m)

Route: Aufstieg von Astfeld über Waldrast und Klettersteig, Abstieg über Windlahn nach Bundschen.

Dauer: Aufstieg 3 Std., Abstieg 2 3/4 Std.

Kommentar: Bis zur Waldrast einfacher, schöner Waldweg, dann teilweise über groben Schotter zum unschwierigen Klettersteig (ca. 170 Höhenmeter). Die "Schlüsselstelle", eine etwa 5 Meter hohe Plattenverschneidung, lässt sich mit Hilfe des Drahtseils sehr einfach überwinden. Am Tourentag leider alles im Nebel, was auf der Gipfelwiese die Orientierung sehr problematisch macht. Ansonsten technisch problemloser Abstieg, ganz am Schluss lässt sich der Weg über einen Jägersteig abkürzen (man achte in den Serpentinen nach dem Jöchler auf einen gelb-schwarz markierten Stein, von dem deutliche Spuren in steilen, schmalen Serpentinen ins Tal führen).

Einsamkeitsfaktor: Nur zwei Leute am Gipfel, sonst kein Mensch.

Karte: Kompass Bl. 056