Musiktipp x

Metallica - The Unforgiven II

[ neuer Musiktipp ]

Kalender x
MoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSo
     123456789
1011121314151617181920212223
24252627282930       
Designauswahl
Farbschema:
Hintergrundbild:
home logout
Sitemap
home2.gif Home
about.gif Über mich
doc.gif Dokumente
doc.gif Uni
doc.gif Schule
doc.gif Wandern
doc.gif Sonstige
picture.gif Bilder
link.gif Links
doc.gif Impressum
Wandern

Zurück zur Übersicht

Osterfeuerkopf (1368 m)

Route: Auf- und Abstieg auf Normalweg vom Parkplatz bei Eschenlohe, unweit von Schloss Wengwies.

Dauer: Aufstieg 1 1/4 Std., Abstieg 1 Std.

Kommentar: Nette Frühjahrstour (schon früh im Jahr schneefrei), mit tollem Zugspitzblick. Einstieg nicht ganz leicht zu finden (unbeschildert): Direkt gegenüber vom Parkplatz zweigt halblinks ein alter Fahrweg ab; kurz danach muss man eine Abzweigung links liegen lassen, dann endlich ist der Weg beschildert und (schwach) markiert.

Einsamkeitsfaktor: Nicht überlaufen.

Karte: Kompass Bl. 5/6

Bilder